Integrationskurs für Menschen mit Sehbehinderung

Wenn Sie eine Sehbehinderung haben oder blind sind und nicht an den regulären Integrationskursen des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) teilnehmen können, sind Sie bei uns im speziellen Integrationskurs für Menschen mit Sehbehinderung richtig.

Wenn Sie schon Deutschkenntnisse haben, können Sie sie bei uns verbessern.

Wir bieten einen Integrationskurs in einer kleinen Gruppe und mit technischen Hilfsmitteln an. Sie können bei uns mit einem Bildschirmlesegerät und einer Vergrößerungssoftware oder mit einer Sprachausgabe arbeiten und die Braille-Schrift erlernen. Auch die Prüfung erfolgt nach Ihrem individuellen Bedarf und Ihrer Arbeitsweise.

Sie benötigen eine Bescheinigung des Jobcenters für Menschen mit Schwerbehinderung oder eine BAMF-Zulassung. Wir beraten Sie dazu.

Der Kurs findet in Hamburg-Barmbek statt.

Kurzinformationen zum Integrationskurs:
Download Barrierefreie pdf-Datei

Ihre Ansprechpartnerinnen

Julia Möller
Telefon 040 27 88 955-33
julia.moeller[at]ausblick-hamburg[dot]de

Sabine Zandanell
Telefon 040 27 88 955-47
sabine.zandanell[at]ausblick-hamburg[dot]de